Forum für luzide Träume
http://www.luzider-traum.at/

Neue Member!
http://www.luzider-traum.at/viewtopic.php?f=2&t=3843
Seite 2 von 2

Autor:  tobias [ 17. Juli 2014, 13:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Member!

Zitat:
Ok ja. Aber bei Klartraum oder luzides träumen bekomme ich es auch nicht auf der ersten seite


klar siehe hier für Klartraum. bei luzides Träumen hast du recht. Aber das ist Haarsspalterei

https://www.google.de/search?q=Klartraum&oq=Klartraum&aqs=chrome..69i57j69i59l2j69i60l3.565j0j8&sourceid=chrome&es_sm=93&ie=UTF-8

Ich finde hofer hat im Prinzip recht auch wenn ich mich mit nem Blog nicht recht anfreunden kann. Ich wäre immernoch für nen youtube channel ich würde da auch mithelfen auch wenn ich nicht vor die Kamera möchte.

Liebe Grüße
Tobias

Autor:  pgigon [ 7. August 2014, 08:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Member!

Ich denke, dass der Youtube Kanal viel zu kompliziert ist:

1. Man kann Träume nicht Filmen
2. Sehr Zeitintensiv
3. Ich weiss ja nicht wo ihr genau wohnt aber ich denke, dass wir alle über Deutschland - Österreich - oder der Schweiz verstreut leben

Lg pgigon

Autor:  Brot [ 7. August 2014, 12:16 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Member!

Wer wo wohnt, zumindest die die es sagen wollen, sieht man hier recht übersichtlich:
geomap

Aber wieso hat das einen zusammenhang mit dem youtubekanal? Es können ja trotzdem alle deutsch.

Autor:  tobias [ 7. August 2014, 14:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Member!

Der Youtubechannel würde doch so ablaufen das bestimmte Leute die Themen und inhalte Recherchieren und bestimmte Leute tragen es vor und filmen sich dabei. wieder andere könnten sich um den Upload kümmern. Das wäre durchaus zu organisieren mir fallen blos keine interessanten Themen ein :ashamed:

Trotzdem denke ich dass ich Erfahrung mit vielen Themen aus der KT-Szene habe, ich und andere könnten also aus dem Hintergrund den Input liefern der am Ende zum Beitrag verarbeitet wird.

Liebe Grüße
Tobias

Autor:  Hofer [ 7. August 2014, 19:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Member!

tobias hat geschrieben:
Der Youtubechannel würde doch so ablaufen das bestimmte Leute die Themen und inhalte Recherchieren und bestimmte Leute tragen es vor und filmen sich dabei. wieder andere könnten sich um den Upload kümmern. Das wäre durchaus zu organisieren mir fallen blos keine interessanten Themen ein :ashamed:


So viel bräuchte man da gar nicht recherchieren, weil auf Youtube relativ viele potentielle neue User sind und ein einfaches vorstellen der Möglichkeiten bzw. der Techniken reicht vermutlich schon aus, um auf das Forum aufmerksam zu machen. So ein Video müsste halt nur jemand erstellen, der eine halbwegs gute Kamera und angenehme Stimme hat, um das ganze professionell wirken zu lassen. Der momentane Channel ist glaube ich noch nicht öffentlich und enthält nur zwei Playlists.

Wenn sich dafür keiner findet, wäre es eine Überlegung, sich mit "Youtubern" in Verbindung zu setzen und eventuell ein Video in Auftrag zu geben, wobei ich kaum glaube, dass das Anklang finden würde. Youtube, Facebook und Co. sind alles Wege um neue User zu erreichen, aber die bearbeiten wir hier leider nicht. Ich glaube, dass wenn wir da hin und wieder Aktivität zeigen, sich auch mehr neue User im Forum anmelden und sich zu Stammusern entwickeln.

Einige sind ja hier der Meinung, dass es so passt, wie es momentan ist. Ich bin aber davon überzeugt, dass man mit mehr Usern, mehr Themen, mehr Aktivität, mehr Leuten im Chat, usw... noch spannendere Diskussionen erreichen kann und das dem Forum ganz und gar nicht schadet.

Ich appelliere da auch an die wenigen verbliebenen und die wenigen "neuen" aktiven Stammuser, möglicherweise gemeinsam ein Konzept zu entwickeln, wie man hier mehr neue User anlockt und diese auch ans Forum binden kann. Der Experimente-Wettbewerb-Thread ist da keine schlechte Idee, in vielen großen Foren, gibt es immer wieder Veranstaltungen, auch hier gab es das einst. Ich hätte da viele Ideen und Vorstellungen.

Das könnte man dann im Chat oder auf Skype veranstalten und hin und wieder etwas auf Facebook, Twitter und Co. zu posten ist jetzt auch nichts unlösbar Schwieriges. Auch den Blog zu reaktivieren, wäre glaube ich keine schlechte Idee (auch wenn der hier oft kritisiert wird), so könntne zum Beispiel Blogbeiträge die Basis für Videos auf Youtube oder Verlinkungen auf Facebook/Twitter sein.

Ich habe es schon einmal gesagt und sage es nochmal: Ich wäre dazu bereit, etwas in der Richtung zu tun. Mich würde interessieren, was ihr da konkret von haltet. In dem Thread wird so wie ich das erkenne nur um den heißen Brei geredet, aber nichts getan. Wir sollten einfach was tun - schlechter machen wir es damit sowieso nicht.

Autor:  pgigon [ 7. August 2014, 22:50 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Member!

Also ich hatte zwar noch nicht so viele Klarträume, kenne aber die Basis und alle wichtigen Techniken und würde mich für Skype-chats oder für den Blog zur Verfügung stellen, falls wir keine erfahrenere Klarträumer für diese Aufgaben finden :))

Lg pgigon

Autor:  Onkel_Gustav [ 8. August 2014, 16:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Member!

Hofer hat geschrieben:
So viel bräuchte man da gar nicht recherchieren, weil auf Youtube relativ viele potentielle neue User sind und ein einfaches vorstellen der Möglichkeiten bzw. der Techniken reicht vermutlich schon aus, um auf das Forum aufmerksam zu machen. So ein Video müsste halt nur jemand erstellen, der eine halbwegs gute Kamera und angenehme Stimme hat, um das ganze professionell wirken zu lassen. Der momentane Channel ist glaube ich noch nicht öffentlich und enthält nur zwei Playlists.


Das könnte ich eventuell überehmen.Gute Videoqualität kann ich bieten, ob meine Stimme angenehm ist, müsstet ihr entscheiden. Ich kenn mich mit fast allen Techniken in der Theorie aus, bin aber kein Profi, der wirklich jedes Detail auswendig kennt. Bei den Inhalten, Texte, Formulierungen würde ich euch bitten noch einmal nachzuschauen, ob auch wirklich alles relevante drinne ist und keine falschen Informationen vorhanden sind.

Autor:  Hofer [ 8. August 2014, 22:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Member!

Onkel_Gustav hat geschrieben:
Hofer hat geschrieben:
So viel bräuchte man da gar nicht recherchieren, weil auf Youtube relativ viele potentielle neue User sind und ein einfaches vorstellen der Möglichkeiten bzw. der Techniken reicht vermutlich schon aus, um auf das Forum aufmerksam zu machen. So ein Video müsste halt nur jemand erstellen, der eine halbwegs gute Kamera und angenehme Stimme hat, um das ganze professionell wirken zu lassen. Der momentane Channel ist glaube ich noch nicht öffentlich und enthält nur zwei Playlists.


Das könnte ich eventuell überehmen.Gute Videoqualität kann ich bieten, ob meine Stimme angenehm ist, müsstet ihr entscheiden. Ich kenn mich mit fast allen Techniken in der Theorie aus, bin aber kein Profi, der wirklich jedes Detail auswendig kennt. Bei den Inhalten, Texte, Formulierungen würde ich euch bitten noch einmal nachzuschauen, ob auch wirklich alles relevante drinne ist und keine falschen Informationen vorhanden sind.


Wäre wunderbar, wenn du das machst. Ich biete mich da gerne an, drüber zu lesen. Ich wage mal zu behaupten, dass ich genügend theoretische und grammatikalische Kenntnisse besitze :lol:

@pgigon: Sollte das Blog-Projekt wieder in Angriff genommen werden, kommen wir gerne auf dich zurück.

Seite 2 von 2 Zeitzone: Europa/Wien
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group