Zeitzone: Europa/Wien [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 
  Druckansicht

Traum-Begleiter/Freund
Autor Nachricht
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Mai 2012, 00:11 
 Gelegentlicher Träumer
Gelegentlicher Träumer
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mai 2012, 21:07
Beiträge: 25
Vergebene Danke: 1
Erhaltene Danke: 1
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: Genug
Das ist hier ist mein erster Thread und ich hätte ne frage zu dem Werke "Schöpferisch Träumen"(ja ich weiß sind ein "paar" Beispiele drin)Dort heißt es man solle sich einen Traumbegleiter suchen.Meine Frage währe ob und was ihr für einen habt,wenn nicht würdet ihr einen wollen?
Ich muss sagen mein Begleiter ist der Tod in Person X) (als Sensenmann)Is aber ne gute Begleitung da muss man keine Angst haben^^.

_________________
Auch bekannt als der Traumzerstörer ;D


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Mai 2012, 12:12 
 Dauerklarträumer
Dauerklarträumer
Benutzeravatar

Registriert: 7. Januar 2011, 23:17
Beiträge: 498
Wohnort: NRW
Vergebene Danke: 18
Erhaltene Danke: 74
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 23
Einen Begleiter habe ich NOCH nicht, da meine KTs bisher sehr kurz waren. Ich werde wohl mehrere "Begleiter" haben, da mir viele Charaktere einfallen, mit denen ich im Traum was unternehmen kann (und das obwohl ich eher introvertiert bin).

_________________
Bild

Gezeichnet: Der Schreihals des Forums


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 16. Mai 2012, 13:47 
 Gelegentlicher Träumer
Gelegentlicher Träumer
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mai 2012, 21:07
Beiträge: 25
Vergebene Danke: 1
Erhaltene Danke: 1
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: Genug
Was hast du den für eine vorstellung,einen Menschen oder was anderes

_________________
Auch bekannt als der Traumzerstörer ;D


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Mai 2012, 01:26 
 Interessierter Träumer
Interessierter Träumer
Benutzeravatar

Registriert: 8. Mai 2012, 00:06
Beiträge: 53
Wohnort: Ulm
Vergebene Danke: 3
Erhaltene Danke: 2
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 0.4
Bin ja auch noch klartraumlos, stelle mir das aber irgendwie toll vor, einen "Sidekick" zu haben, der komplett imaginär ist, aber zu dem man dann eine Art emotionale Bindung aufbauen kann ^^

Für mich selbst denke ich da an so eine Art Humanized Applejack (falls Bronies anwesend sind :D)... auf jeden Fall sollte es jemand sein, der schwächer als man selbst ist und den man schützen kann :D (Fragt mich nicht warum, aber in meinen eigenen Träumen will ich doch bitte der Anführer meiner Gruppe sein^^)

_________________
RIVER It is time to go to sleep again?
SIMON No, mei-mei. It's time to wake up.


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Mai 2012, 11:24 
 Gelegentlicher Träumer
Gelegentlicher Träumer
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mai 2012, 21:07
Beiträge: 25
Vergebene Danke: 1
Erhaltene Danke: 1
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: Genug
krateng hat geschrieben:
Bin ja auch noch klartraumlos, stelle mir das aber irgendwie toll vor, einen "Sidekick" zu haben, der komplett imaginär ist, aber zu dem man dann eine Art emotionale Bindung aufbauen kann ^^

Für mich selbst denke ich da an so eine Art Humanized Applejack (falls Bronies anwesend sind :D)... auf jeden Fall sollte es jemand sein, der schwächer als man selbst ist und den man schützen kann :D (Fragt mich nicht warum, aber in meinen eigenen Träumen will ich doch bitte der Anführer meiner Gruppe sein^^)


Währe es doch eine emotionale Bindung also quasi eine Freundschaft ist doch niemand der anführer. Und zu dem das er schwächer sein soll kann ich noch nicht beurteilen mein kleiner Freund hat mir schon ein paarmal den arsch gerrettet :D

_________________
Auch bekannt als der Traumzerstörer ;D


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Mai 2012, 12:14 
 Dauerklarträumer
Dauerklarträumer
Benutzeravatar

Registriert: 7. Januar 2011, 23:17
Beiträge: 498
Wohnort: NRW
Vergebene Danke: 18
Erhaltene Danke: 74
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 23
Ein schwächerer Traumbegleiter? Lieber nicht. Wäre es nicht auch irgendwie langweilig, ständig jemanden schützen zu müssen? Man bedenke an jene Spiele, wo es einen Charakter gibt, den man ständig schützen muss. Viele Gamer hassen diese Charaktere oft, weil sie an diesen Leveln verzweifeln. Wenn der Begleiter schon schwächer sein muss, sollte dieser aber auch schon in der Lage sein, sich zu verteidigen. Man weiß ja nie, wann die Traumfigur einen mal selbst rettet. Und das können sie. :D

_________________
Bild

Gezeichnet: Der Schreihals des Forums


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Mai 2012, 13:50 
 Interessierter Träumer
Interessierter Träumer
Benutzeravatar

Registriert: 8. Mai 2012, 00:06
Beiträge: 53
Wohnort: Ulm
Vergebene Danke: 3
Erhaltene Danke: 2
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 0.4
Padelboot hat geschrieben:
Ein schwächerer Traumbegleiter? Lieber nicht. Wäre es nicht auch irgendwie langweilig, ständig jemanden schützen zu müssen? Man bedenke an jene Spiele, wo es einen Charakter gibt, den man ständig schützen muss. Viele Gamer hassen diese Charaktere oft, weil sie an diesen Leveln verzweifeln. Wenn der Begleiter schon schwächer sein muss, sollte dieser aber auch schon in der Lage sein, sich zu verteidigen. Man weiß ja nie, wann die Traumfigur einen mal selbst rettet. Und das können sie. :D


Klar, bei Spielen finde ich das auch - aber der Traum hat ja eine intuitivere "Steuerung" als ein Spiel, außerdem hat der DC / NPC eine bessere Wegfindung und wird wohl auch intelligenter sein. Im Spiel nervt ja vor allem wenn man so zwischen 200 übermächtigen Gegnern durchschleicht und der NPC schreit Leeroy Jenkins und greift alle gleichzeitig an :D Und es gibt einfach keine Option "Bleibe hinter mir!"

Im Traum dagegen kann man ihm ja einfach sagen, was er tun soll.

Und auch ein schwächerer Charakter kann einem ja mal den Hintern retten ;)



Ideal fände ich es, mir so eine Gruppe aus Vertrauten zusammenzustellen, nicht mehr als fünf oder sechs, von denen eben jeder bestimmte Eigenschaften und Fähigkeiten hat - ganz so nach gruppenbasierten RPGs eben :D (oder wie die Gefährten aus Herr der Ringe^^)

_________________
RIVER It is time to go to sleep again?
SIMON No, mei-mei. It's time to wake up.


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Mai 2012, 17:08 
 Dauerklarträumer
Dauerklarträumer
Benutzeravatar

Registriert: 7. Januar 2011, 23:17
Beiträge: 498
Wohnort: NRW
Vergebene Danke: 18
Erhaltene Danke: 74
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 23
Joa eine Gruppe von Leuten, die einen begleiten ist immer gut. Allerdings muss ich nicht unbedingt der Anführer sein, dass kann meinetwegen ein DC übernehmen. So muss ich nicht ständig was neues überlegen, wenn mir die Ideen ausgehen. Aber auch DC's, die man ständig retten muss können manchmal nervig sein. Denn auch diese können Befehle ignorieren und Dummheiten anstellen.

_________________
Bild

Gezeichnet: Der Schreihals des Forums


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Mai 2012, 18:13 
 Interessierter Träumer
Interessierter Träumer
Benutzeravatar

Registriert: 8. Mai 2012, 00:06
Beiträge: 53
Wohnort: Ulm
Vergebene Danke: 3
Erhaltene Danke: 2
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 0.4
Hm klar, hast natürlich recht. Aber das hilft ja auch dem Abenteuer - wenn alle immer nur superschlau sind und alles richtig machen, wird keine gute Geschichte daraus :D
Da ists halt auch mal toll wenn ein paar Frischlinge mal Unsinn anstellen und man sie dann retten muss.

Natürlich sollte es ausgeglichen sein - am Gleichnis mit den Gefährten würd ich jetzt mal sagen, man braucht so ein paar Hobbits, die Unsinn treiben, man selbst ist dann Aragorn, und dann gibts noch weise Gefährten wie Legolas und Gandalf, mit denen man sich durchaus beraten kann. Natürlich will ich auch nicht der einzige Erwachsene in einem Kindergeburtstag sein;)


DarkKnight hat geschrieben:

Währe es doch eine emotionale Bindung also quasi eine Freundschaft ist doch niemand der anführer. Und zu dem das er schwächer sein soll kann ich noch nicht beurteilen mein kleiner Freund hat mir schon ein paarmal den arsch gerrettet :D


Klar, aber auch bei Freundschaften kanns ja so Unterschiede geben. So Frodo/Sam-mäßig... da is ja Frodo eindeutig der "Anführer", aber Sam zeigt eben oft seine Qualitäten. Und wenns ein weiblicher Begleiter ist kann sich auch noch ne Romanze entwickeln ^.^

_________________
RIVER It is time to go to sleep again?
SIMON No, mei-mei. It's time to wake up.


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Mai 2012, 19:02 
 Gelegentlicher Träumer
Gelegentlicher Träumer
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mai 2012, 21:07
Beiträge: 25
Vergebene Danke: 1
Erhaltene Danke: 1
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: Genug
Also wenn du darauf bestehst kannst du ja natürlich anführer sein :D ich brauch aber nicht noch einen begleiter^^ der Tod sollte reichen allen Gefahren trotzen zu können :ugly:

_________________
Auch bekannt als der Traumzerstörer ;D


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 28. Mai 2012, 20:02 
 Interessierter Träumer
Interessierter Träumer
Benutzeravatar

Registriert: 8. Mai 2012, 00:06
Beiträge: 53
Wohnort: Ulm
Vergebene Danke: 3
Erhaltene Danke: 2
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 0.4
DarkKnight hat geschrieben:
Also wenn du darauf bestehst kannst du ja natürlich anführer sein :D ich brauch aber nicht noch einen begleiter^^ der Tod sollte reichen allen Gefahren trotzen zu können :ugly:



Oha... gut, damit bist du fein raus :D

_________________
RIVER It is time to go to sleep again?
SIMON No, mei-mei. It's time to wake up.


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Juni 2012, 22:04 
 Dauerklarträumer
Dauerklarträumer
Benutzeravatar

Registriert: 21. November 2011, 17:58
Beiträge: 387
Vergebene Danke: 9
Erhaltene Danke: 25
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 42
Ich habe bisher keinen Traumbegleiter und habe bis grade auch noch nie davon gehört.
Was hat so ein Begleiter denn für einen Effekt? Soll er einen beschützen oder daran erinnern, dass man gerade träumt?

Spontan habe ich keine Idee wer mein Begleiter sein könnte. Ich würde mich glaube ich auf mein UB verlassen und mir einfach meinen persönlichen Traumbegleiter herbei wünschen und abwarten wer kommt. hmm
Ansonsten gehe ich auch gerne alleine durch meine Traumwelt. Ist so ein Begleiter nicht manchmal lässtig? Zickt der jenige nie mal rum?

_________________
http://www.youtube.com/user/ParkourThorsten/videos


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 17. Juni 2012, 22:40 
 Gelegentlicher Träumer
Gelegentlicher Träumer
Benutzeravatar

Registriert: 15. Mai 2012, 21:07
Beiträge: 25
Vergebene Danke: 1
Erhaltene Danke: 1
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: Genug
Was er für einen effekt hat? Beides :P
Man muss auch nicht immer den Begleiter dabei haben wenn er rumzickt lass ihn einfach stehen^^

_________________
Auch bekannt als der Traumzerstörer ;D


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 26. Juni 2012, 22:52 
 Dauerklarträumer
Dauerklarträumer
Benutzeravatar

Registriert: 21. November 2011, 17:58
Beiträge: 387
Vergebene Danke: 9
Erhaltene Danke: 25
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 42
Okey :) Wenn ich mich in meinem nächsten KT daran erinnern kann versuche ich es mal :)

_________________
http://www.youtube.com/user/ParkourThorsten/videos


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. September 2012, 13:38 
 Oneironaut
Oneironaut
Benutzeravatar

Registriert: 11. Juli 2010, 20:20
Beiträge: 1210
Vergebene Danke: 53
Erhaltene Danke: 85
Klartraum Anzahl: Viele
Die meisten hier wollen sich scheinbar eine Traumparty zusammenstellen oder einen erdachten Charakter als Begleiter nutzen.
Was haltet ihr von der Idee, dass jeder Mensch bestimmte Traumbegleiter hat, den man erst einmal finden muss? Anhänger dieser Theorie habe ich hier noch nicht gesehen/gelesen.

Schließlich sind im Traum nicht alle Personen gleich, manche scheinen eine größere Rolle zu spielen, andere wirken wie kleine Statisten. Ist das auch schon anderen Träumern aufgefallen?
Besonders wichtige DCs wie wiederkehrende Traumpersonen oder solche, die noch lange nach dem Traum in Gedächtnis bleiben, müssten doch wesentlich bessere Begleiter abgeben, als ein Statist.
Vielleicht gibt es wirklich so etwas wie feste Traumbegleiter, die erst einmal gefunden werden wollen? Fragt im Klartraum Leute, die euch wichtig und einzigartig erscheinen, einfach mal, ob sie euer Traumbegleiter sind?

_________________
Rechtschreibung und Grammatik <3

Mysterien. Geheimnisse. Rätsel und Legenden. Erkunde!


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 29. September 2012, 16:54 
 Interessierter Träumer
Interessierter Träumer
Benutzeravatar

Registriert: 25. August 2012, 17:16
Beiträge: 74
Vergebene Danke: 10
Erhaltene Danke: 1
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 75+
OK. Wenn ich mal - endlich - wieder nen KT haben sollte wird's erledigt.

_________________
┌┐(◣_◢)[]


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 1. Oktober 2012, 06:39 
 Luzider Träumer
Luzider Träumer
Benutzeravatar

Registriert: 29. Juli 2012, 15:45
Beiträge: 186
Vergebene Danke: 16
Erhaltene Danke: 25
Geschlecht: Weiblich
Klartraum Anzahl: 69+
Heute Morgen hatte ich mal wieder einen Klartraum. Wie in geschätzten 70% meiner Träume kam auch dieses Mal meine Schwester vor. Also fragte ich sie spontan, ob sie meine Traumbegleiterin wäre. Sie antwortete mit einem Ja, also fragte ich weiter:
"Hat jeder einen Traumbegleiter?" - "Ja."
"Kann man auch mehrere haben?" - "Nein."
"Wer ist dein Traumbegleiter?" - "[Name ihrer besten Freundin]."

Das sind die Antworten, die mein Unterbewusstsein mir gegeben hat, bevor der Wecker klingelte.
Ob das jetzt auch auf andere zutrifft oder ich mich von Jemands Beitrag beeinflussen lassen habe, weiß ich nicht.

Aber jetzt, da ihr diesen Text gelesen habt, hat euer Unterbewusstsein die Informationen bestimmt schon übernommen - oder nicht?

Ich bin gespannt auf weitere Berichte :D

_________________
Bild
Brendan B. Brown, Sänger von Wheatus und eines meiner größten Idole ist ein Oneironaut <3

Klick mich!


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Oktober 2012, 11:57 
 Oneironaut
Oneironaut
Benutzeravatar

Registriert: 11. Juli 2010, 20:20
Beiträge: 1210
Vergebene Danke: 53
Erhaltene Danke: 85
Klartraum Anzahl: Viele
Jecko hat geschrieben:
Ob das jetzt auch auf andere zutrifft oder ich mich von Jemands Beitrag beeinflussen lassen habe, weiß ich nicht.

Ganz bestimmt hast du das. :D

Es ist doch nicht weiter verwunderlich, wenn du vom Traumbegleiter träumst, nachdem du davon gelesen hast. Das schließt keinesfalls aus, dass dieser Traumcharakter wirklich dein Begleiter ist.
Immerhin taucht deine Schwester im Traum oft auf, ist also eine wiederkehrende Traumperson, wenn auch mit RL-Bezug. Hast du auch das Gefühl, dass das eine ganz besondere Traumperson ist?
Dieses Gefühl ist das Wichtigste beim Finden von Traumbegleitern. Hat sie dir im Traum auch schon einmal weitergeholfen?

Zitat:
Aber jetzt, da ihr diesen Text gelesen habt, hat euer Unterbewusstsein die Informationen bestimmt schon übernommen - oder nicht?

Wenn man etwas liest, dann nimmt man es - wenn es nicht gerade Schulaufgaben sind - im Normalfall auf, wäre also nicht verwunderlich.

_________________
Rechtschreibung und Grammatik <3

Mysterien. Geheimnisse. Rätsel und Legenden. Erkunde!


Nach oben
 Profil  
 

Re: Traum-Begleiter/Freund
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 2. Oktober 2012, 14:27 
 Dauerklarträumer
Dauerklarträumer
Benutzeravatar

Registriert: 7. Januar 2011, 23:17
Beiträge: 498
Wohnort: NRW
Vergebene Danke: 18
Erhaltene Danke: 74
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 23
Ich teile nicht die Ansicht, dass jeder einen festen Begleiter hat. Ich habe in meinen Trübträumen auch oft schon die unterschiedlichsten Verbündeten/Freunde gehabt, damit könnte man eine Gästeliste für eine Hochzeit füllen. Vorrausgesetzt, man kennt deren Namen, was bei mir auch nicht 100% zutrifft. :ugly:

Tatsächlich glaube ich, dass Traumcharaktere sich einem im Traum anschließen, wenn man sie fragt oder es von selbst machen. Und zwar von Traum zu Traum immer wieder neu. Der Gedanke jedoch, dass sich über KTs hinweg feste "Freundschaften" bilden, ist nicht auzuschließen. Ich bin sogar geneigt auch das zu glauben, da es nun einmal auch Charaktere gab, die bisher immer auf meiner Seite oder zumindest neutral waren. Dasselbe gilt selbstverständlich auch für Trübträume.

_________________
Bild

Gezeichnet: Der Schreihals des Forums


Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ] 

 Themen mit ähnlichem Inhalt   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
begleiter

in Allgemeines & Anfängerfragen

Affencharlie

8

637

13. Januar 2011, 20:56

Inception: Traum im Traum, Zeit dehnen

in Allgemeines & Anfängerfragen

Dave22

12

4678

2. September 2011, 23:22

War das falsches Erwachen oder ein Traum im Traum?

in Allgemeines & Anfängerfragen

tobias

3

993

25. Dezember 2012, 16:45

Luzider Traum in einen Traum?

in Vorhaben und Experimente

Gast1337

3

1117

7. Mai 2011, 13:29

Traum im Traum/Muskelaufbau

in Allgemeines & Anfängerfragen

OKIN

18

2737

17. September 2010, 18:05


Zeitzone: Europa/Wien [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: