Forum für luzide Träume
http://www.luzider-traum.at/

Anfänger-FAQ
http://www.luzider-traum.at/viewtopic.php?f=3&t=3306
Seite 1 von 1

Autor:  Hofer [ 12. Juni 2013, 19:03 ]
Betreff des Beitrags:  Anfänger-FAQ

FAQ zum Klarträumen

Dieser Thread sollte nur für blutige Anfänger sein. Es sind hier viele der Fragen aufgelistet, die mir schon dutzende Male gestellt worden sind. Vorweg aber wichtige Abkürzungen, die man unbedingt braucht.

Notwendige Abkürzungen

TE - Traumerinnerung
TT - Trübtraum
KT - Klartraum / luzider Traum
TTB – Traumtagebuch
UB - Unterbewusstsein
RC - Realitycheck
KB - Kritisches Bewusstsein
DILD: Dream induced lucid dream
MILD: Mnemonic induced lucid dream
AS: Autosuggestion
WILD: Wake induced lucid dream
VILD: Visual induced lucid dream
DEILD: Dream exit induced lucid dream
HILD/FILD: Hartgarts induced lucid dream / Finger induced lucid dream
LILD: Lucidly incued lucid dream
WBTB: Wake-back-to-bed

abseits vom eigentlichen Klarträumen:
SD - Shared Dream
SP – Schlafparalyse
DC – Traumperson
FE/FA - Falsches Erwachen

Allgemeine Fragen:

Was ist ein luzider Traum / ein Klartraum? Ein Traum, in dem man bewusst wird, und welchen man kontrollieren kann.
Gibt es Klarträume wirklich? Ja, es gibt sie tatsächlich und sie wurden wissenschaftlich bewiesen.
Was kann man in Klarträumen tun? Alles, was man sich vorstellen kann. Es gibt keine Grenzen!
Ich träume nicht, was kann ich dagegen tun? Jeder träumt. Viele erinnern sich nur nicht. Du kannst die Traumerinnerung verbessern, wenn du ein Traumtagebuch führst oder dich mit deinen Träumen beschäftigst.
Ist das Klarträumen ungesund bzw. ermüdend? Nein, einige betrachten es sogar erholsamer als "normal" zu schlafen.
Wie lange brauche ich, um das Klarträumen zu erlernen? Das ist ziemlich unterschiedlich. Mit Glück schaffst du es beim ersten Versuch, oder du brauchst mehrere Wochen/Monate.
Ist Klarträumen schwer? Absolut nicht - es ist sogar ziemlich einfach.
Kann jeder einen Klartraum haben? Ja, grundsätzlich schon.

Technikspezifische Fragen:

Welche ist die beste Technik? Das ist unmöglich zu sagen, auf jeden trifft eine andere Technik gut zu.
Mit welcher Technik soll ich beginnen? s.o. ich rate allerdings zu DILD oder MILD.
Sind die Techniken "schwer"? Nein, Techniken dienen nur als Hilfmittel dafür, was man eigentlich von alleine kann. Allerdings gilt WILD als komplizierteste Technik.
Wie lange sollte ein WILD-Versuch dauern, bis ich abbreche? Ich würde es nicht länger als 30 Minuten probieren.

Sonstige Fragen

Wie kann ich einen Klartraum verlängern? Es ist möglich mit Stabilationstechniken die Dauer zu verlängern
Was tun in der Schlafparalyse? Die Chance nutzen um einen Klartraum zu bekommen, oder sie zwanghaft beenden.

Seite 1 von 1 Zeitzone: Europa/Wien
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group