Zeitzone: Europa/Wien [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
  Druckansicht

War das ein Klartraum?
Autor Nachricht
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Oktober 2015, 12:37 
 Fragensteller
Fragensteller

Registriert: 14. September 2015, 18:30
Beiträge: 13
Wohnort: Werder
Vergebene Danke: 0
Erhaltene Danke: 0
Geschlecht: Weiblich
Hey
Ich hatte einen Traum in einem Traum und dieser Traum wurde von meinem Traum-ich kontrolliert. Mein Traum ich wusste, dass es träumt jedoch wusste ich nicht, dass ich gerade einen Traum in einem Traum habe. Also glaubte ich, dass ich wirklich mein Traum Ich bin. Dann bin ich aufgewacht und dachte wirklich, dass ich wach bin, obwohl ich nur aus dem Traum im Traum aufgewacht bin. Macht das irgendeinen Sinn? War das ein Klartraum in einem Traum???

Ich bin jetzt voll verwirrt :wall:

_________________
Es gibt Träume in einem Traum


Nach oben
 Profil  
 

Re: War das ein Klartraum?
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Oktober 2015, 15:29 
 Oneironaut
Oneironaut
Benutzeravatar

Registriert: 19. April 2011, 21:00
Beiträge: 4191
Vergebene Danke: 759
Erhaltene Danke: 346
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 152
Hey :)
Wenn ich dich richtig verstehe, hattest du im übergeordneten Traum, nennen wir ihn mal T1, eine 'Rolle' - du warst also sozusagen jemand anderes - andere Ziele u.ä. als im Wachleben.
Dann hast 'du' bzw diese andere Person sich im T1 schlafen gelegt und dann bemerkt, dass sie träumt.
In diesem Traum, nennen wir ihn T2, hast du dich so verhalten, wie es die persönlichkeit aus T1 getan hätte, und nicht so wie du selber dich in einem Tatsächlichen KT verhalten hättest.

Falls das so stimmt, dann hattest du einen sog. Geträumten Klartraum. Du dachtest während dem Traum, dass du einen KT hast, rückblickend machen die Handlungen aber wenig sinn wenn es wirklich einer war.

Das aufwachen, das du ebenfalls geträumt hast, nennen wir Falsches Erwachen und dieses geschieht häufiger als ein geträumter Klartraum.

Dass dich dieses Erlebnis verwirrt hat ist verständlich.
Ich denke es ist ein gutes Zeichen, denn es zeigt, dass dich das Klarträumen so beschäftigt, dass du auch im Schlaf daran denkst :thumbsu: als nächstes kommt ein echter KT ^^

Lg Brot :)

_________________
[Anzeigen] Spoiler: Signatur
"Man is least himself when he talks in his own person. Give him a mask, and he will tell you the truth." - Oscar Wilde
Meine Maske ist das Internet.

ADA:LINK
Anleitung für neue Member

Widersprecht mir! :)


Nach oben
 Profil  
 

Re: War das ein Klartraum?
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Oktober 2015, 16:05 
 Fragensteller
Fragensteller

Registriert: 14. September 2015, 18:30
Beiträge: 13
Wohnort: Werder
Vergebene Danke: 0
Erhaltene Danke: 0
Geschlecht: Weiblich
Ich war schon ich selbst im t1 wie im t2 und ich habe auch das gemacht was ich machen würde bei einem echten aber ich hatte keine Kontrolle was mein Traum ich in t2 machte

Zur Erklärung : in dem geträumten kt hab ich versucht zu laufen ( ich sitze im Rollstuhl ) das würde ich auch in einem echten kt machen aber ich hatte keine Kontrolle über mein Traum ich was den traum kontrollierte .
Ich hoffe dass ihr das jetzt besser versteht

_________________
Es gibt Träume in einem Traum


Nach oben
 Profil  
 

Re: War das ein Klartraum?
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Oktober 2015, 16:09 
 Oneironaut
Oneironaut
Benutzeravatar

Registriert: 19. April 2011, 21:00
Beiträge: 4191
Vergebene Danke: 759
Erhaltene Danke: 346
Geschlecht: Männlich
Klartraum Anzahl: 152
Achso, also war t2 sowas wie ein Film, nur warst du halt nicht vor der leinwand sondern drin, richtig?
Ich bin nicht sicher, ob es dafür eine Bezeichnung gibt.
Ich selber habe das noch nie erlebt in kombination mit dem wissen, dass ich träume. Hast du denn versucht etwas zu steuern und es ging nicht, oder warst du so passiv, dass du gar nicht versucht hast, zu steuern?

Lg Brot :)

_________________
[Anzeigen] Spoiler: Signatur
"Man is least himself when he talks in his own person. Give him a mask, and he will tell you the truth." - Oscar Wilde
Meine Maske ist das Internet.

ADA:LINK
Anleitung für neue Member

Widersprecht mir! :)


Nach oben
 Profil  
 

Re: War das ein Klartraum?
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 11. Oktober 2015, 16:36 
 Fragensteller
Fragensteller

Registriert: 14. September 2015, 18:30
Beiträge: 13
Wohnort: Werder
Vergebene Danke: 0
Erhaltene Danke: 0
Geschlecht: Weiblich
Ich glaube ich habe es schon versucht aber es ging ja nicht weil ich nur den zweiten Traum wahrnahm also der Traum in Traum aber nicht dass ich träume einen Traum zu haben.

Ich weiß das ist kompliziert und deshalb bin ich auch so verwirrt weil ich jetzt mal nicht deuten kann was das genau war.

_________________
Es gibt Träume in einem Traum


Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

 Themen mit ähnlichem Inhalt   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Unterschied Klartraum und "geträumten" Klartraum?

in Allgemeines & Anfängerfragen

Thofte

1

1519

25. April 2011, 17:04

Klartraum, Rc

in Allgemeines & Anfängerfragen

France02

1

270

27. Juli 2018, 18:51

Klartraum im Klartraum

in Allgemeines & Anfängerfragen

Cryxer

6

1224

17. März 2011, 23:08

klartraum?

in Allgemeines & Anfängerfragen

HunkiMunkiHD

1

503

10. März 2014, 13:24

Handlung im Klartraum?

in Allgemeines & Anfängerfragen

D101N

1

336

27. Oktober 2010, 19:53


Zeitzone: Europa/Wien [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron