Zeitzone: Europa/Wien [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
  Druckansicht

mal ne frage zur SP ^^
Autor Nachricht
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Oktober 2010, 13:33 
 Traumkünstler
Traumkünstler
Benutzeravatar

Registriert: 9. Januar 2010, 13:14
Beiträge: 209
Wohnort: Im hinterletzten eck, dritte Tür links ;)
Vergebene Danke: 2
Erhaltene Danke: 6
Geschlecht: Männlich
Ich habe jetz mal eine frage zur Sschlafparalyse:
laut "exploring the world of lucid dreaming" tritt die SP nur in den REM Phasen auf.
Ich dachte eigentlich, sie läuft über den gesamten Schlaf, aber egal ^^.
Meine Frage bezieht sich dann auf die non-REM Träume, in denen laut dem Buch die SP nicht vorhanden ist....Dann würde man die Bewegungen ja auch in echt ausführen o.O
Ist das nur ein Fehler im Buch oder hab ich da einen grundsätzlichen Denkfehler? o.O

mfg
NanoCoaster

_________________
Bild
Forenleiche. Bitte nicht wecken.


Nach oben
 Profil  
 

Re: mal ne frage zur SP ^^
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Oktober 2010, 14:07 
 Oneironaut
Oneironaut
Benutzeravatar

Registriert: 11. Juli 2010, 20:20
Beiträge: 1211
Vergebene Danke: 53
Erhaltene Danke: 85
Klartraum Anzahl: Viele
Das würde allerdings erklären, warum manche Leute am Schlaf reden, sich im Bett herumwälzen...

Aber Traumbewegungen sollten eigentlich keinen allzu großen Einfluss haben, sonst würde man ja sehr schnell aus jedem Non-REM Traum rausfliegen.

_________________
Rechtschreibung und Grammatik <3

Mysterien. Geheimnisse. Rätsel und Legenden. Erkunde!


Nach oben
 Profil  
 

Re: mal ne frage zur SP ^^
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Oktober 2010, 15:21 
 Gründer [im Ruhestand]
Gründer [im Ruhestand]
Benutzeravatar

Registriert: 21. Oktober 2007, 00:15
Beiträge: 1821
Vergebene Danke: 39
Erhaltene Danke: 103
Geschlecht: Männlich
Hey Toasty xD
Also die Schlafparalyse wie wir sie kennen gibts natürlich NUR in der REM-Phase, da hat dein Buch vollkommen recht. Allerdings sind auch im NREM-Schlaf die Muskeln bis zu einem gewissen grad erschlafft (im Tiefschlaf mehr, im Leichtschlaf weniger), weshalb nicht jede Traumbewegung zwingend zu einer RL-Bewegung führt. Du bewegst dich ja in Hypnagogen Bildern auch, ohne deinen richtigen Körper zu bewegen. Aber ich könnt mir schon denken, dass heftige NREM-Träume zu RL-Bewegungen führen können.

@Jemand: Naja Schlafwandeln passiert soweit ich weiß im traumlosen NREM-Zustand, denn wie du richtig gesagt hast, würde man durch Bewegungen wohl aufwachen (denke ich mir zumindest^^).

lg


Nach oben
 Profil  
 

Re: mal ne frage zur SP ^^
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Oktober 2010, 16:04 
 Oneironaut
Oneironaut

Registriert: 26. Juni 2010, 18:36
Beiträge: 976
Wohnort: Österreich
Vergebene Danke: 11
Erhaltene Danke: 18
Geschlecht: Sonstiges
Im Klartraum ist ein gewisses Areal im Gehirn aktiv (Namen vergessen), welches man bewusst steuern kann!
D.h nichts anderes als das, dass man im Klartraum bewusst aus dem Bett gehen kann (komischerweise sieht man seine Umgebung) und alles mögliche machen kann, während man Klarträumt.
Quelle: Don, Schlaflabor

Hier ein Text von Don:
Don_Rinatos hat geschrieben:
Nee, das ist dann doch sowas wie "Klares Schlafwandeln": man geht bewußt und schläft dabei bewußt ein. Ja und die Wachposten sind natürlich dabei extrem wichtig, wegen Verletzungen.
Und ich werde keinem empfehlen es nachzumachen


Natürlich springt man in echt nicht aus dem Fenster, wenn man es im Klartraum tut...

lg

_________________
Allwissend bin ich nicht; doch viel ist mir bewusst!


Nach oben
 Profil  
 

Re: mal ne frage zur SP ^^
  Offline
Ungelesener BeitragVerfasst: 18. Oktober 2010, 16:41 
 Traumkünstler
Traumkünstler
Benutzeravatar

Registriert: 9. Januar 2010, 13:14
Beiträge: 209
Wohnort: Im hinterletzten eck, dritte Tür links ;)
Vergebene Danke: 2
Erhaltene Danke: 6
Geschlecht: Männlich
Hircus hat geschrieben:
D.h nichts anderes als das, dass man im Klartraum bewusst aus dem Bett gehen kann (komischerweise sieht man seine Umgebung) und alles mögliche machen kann, während man Klarträumt.


Hircus hat geschrieben:
Natürlich springt man in echt nicht aus dem Fenster, wenn man es im Klartraum tut...



naja, das kommt mir doch ein bisschen komisch vor ^^ auch wenn ich nicht glaube, dass ersteres überhaupt möglich ist (wenn man schläft sind die augen zu, da kann man doch nichts sehen o.O), selbst wenn es ginge, wäre dann das 2. unlogisch ^^. Man könnte sich genausogut zum Fenster manövrieren und hinausspringen.

mfg
NanoCoaster

_________________
Bild
Forenleiche. Bitte nicht wecken.


Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

 Themen mit ähnlichem Inhalt   Autor   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 
Frage:

in Allgemeines & Anfängerfragen

Nachtwolf

10

1153

3. Mai 2015, 16:09

Wissenschaftliche Frage

in Arbeiten und Projekte

Adonis

5

1291

18. Oktober 2013, 11:51

Frage zu Schlafzyklen

in Allgemeines & Anfängerfragen

ll9

4

407

2. Oktober 2013, 10:10

kurze frage zu RCs

in Allgemeines & Anfängerfragen

YoYoStuntman

6

868

2. August 2010, 13:58

Frage zu Wild

in Techniken und Hilfsmittel

DasKuekendesTodes

2

759

22. Januar 2016, 05:49


Zeitzone: Europa/Wien [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: